Wir alle wollen ihn. Den Code für ewige Jugend knacken und uns unsere strahlende und pralle Haut ein Leben lang bewahren. Die Lösung: Antioxidantien. Gesundheit und Schönheit sind ohne sie nicht möglich. Klingt radikal, ist aber so. Ihre Macht Hautschäden auszugleichen und die Zellerneuerung der Haut zu fördern, kommt einem geknackten Code zu ewiger Jugend sehr nahe. Aber was genau sind Antioxidantien?

Freie Radikale

Lass uns zuerst einen Blick auf die freien Radikale (Moleküle) werfen – nur so wird die Bedeutsamkeit der Antioxidantien fassbar. Freie Radikale entstehen, wenn Moleküle chemische Reaktionen durchlaufen und dabei ein Elektron verlieren. Dies geschieht aus verschiedenen Gründen. Menschen rauchen, trinken Alkohol, essen Junkfood oder sind Abgasen, Umweltverschmutzungen und Stress ausgesetzt. Dadurch entstehen freie Radikale, die den Körper angreifen. Die freien Radikale holen sich die fehlenden Elektronen, indem sie unsere gesunden Zellen attackieren und ihnen ein Elektron entreissen. Dieser Vorgang nennt sich Oxidation. Der Körper wird mit einer gewissen Menge freier Radikale gut fertig, aber bei vermehrten Angriffen auf unsere Zellen wird der Körper überlastet. Dieser oxidative Stress beschleunigt den Alterungsprozess und steht in Verbindung mit einer Reihe von Krankheiten.

Antioxidantien

Antixodantien sind das einzig wirksame Mittel gegen freie Radikale. Sie geben freiwillig Elektronen ab und neutralisieren damit die freien Radikale ohne dabei selbst instabil zu werden. Dies, weil sie nach Abgabe des Elektrons sofort wieder eine antioxidative Form annehmen. Idealerweise minimierst du also die Konzentration von freien Radikalen und erhöhst die Zahl der Antioxidantien. Dieses Ziel erreichst du am besten mit einem gesunden Lebensstil. Unterstützt du diesen auch noch mit einer wirksamen Hautpflege wirkst du dem Hautalterungsprozess wirksam entgegen.

Antioxidantien in der Kosmetik

Freie Radikale sind im ganzen Körper aktiv. In der Haut aber zerstören sie die elastischen Fasern. Die Folge daraus ist faltige und müde Haut, der die Spannkraft fehlt. Vitamin A, C, E und K oder das Coenzym Q10 sind wunderbare Antioxidantien, welche die Spannkraft deiner Haut steigern und dir ein frisches und verjüngtes Aussehen geben. Diese wertvollen Inhaltsstoffe halten die Haut jung, reparieren Hautschäden und wirken dem vorzeitigen Alterungsprozess entgegen. Wertvolle Antioxidantien findest du beispielsweise in unserem HIGH GLOW PRIMER oder MIRACLE BOOSTER.

Antioxidantien in Lebensmitteln

Nicht umsonst heisst es, die Haut ist das Spiegelbild der Ernährung. Du siehst jemanden an, wenn er sich gesund, abwechslungsreich und bewusst ernährt. Neben einer guten Figur strahlt zudem die Haut – eine unschlagbare Kombination. Als wahre Antioxidans-Bomben gelten Lebensmittel wie Heidelbeeren, Brombeeren, dunkelgrünes Gemüse wie Brokkoli oder Spinat, Nüsse, Zitrusfrüchte, Gurken, Tomaten, Spargeln oder rohes Kakaopulver. Durch die Aufnahme solcher Lebensmittel nimmst du viele wichtige Antioxidantien zu dir, die dir und deiner Haut wunderbar gut tun.

Schöne Haut ist immer ein Zusammenspiel von verschiedenen Faktoren. Antioxidantien spielen dabei aber eine Hauptrolle. Sie schützen deine Haut gegen die Umwelteinflüsse, der sie jeden Tag ausgesetzt ist – egal ob in Form von Naturkosmetik, gesunden Lebensmitteln, erholsamen Schlaf oder einem herzhaften Lachen.

Bleib schön

Martina & Tatjana

www.lillybell.ch

LILLYBELL Naturkosmetik