Datenschutzerklärung der Lillybell GmbH

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend informieren wir Sie umfassend über den Umgang mit Ihren Daten.

 

Erhebung und Nutzung von Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschliesslich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen oder den Newsletter betreffen (siehe unten). Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschliesslich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Zu- sendung produktrelevanter Informationen in unserem Newsletter. Mit vollständiger Abwick- lung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Von der Sperrung ausgenommen sind die Angaben für den Newsletter. Ihre E-Mail-Adresse wird für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmel- dung ist jederzeit möglich.

 

Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiver zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte ge- löscht (sog. Sitzungs- oder Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computer und ermöglichen uns, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website Personenda- ten mittels Cookies zu beschaffen oder zu beziehen.

Sie können die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser verhindern, indem Sie über die Menüleiste „Extras > Internetoptionen > Datenschutz“ (Internet-Explorer) oder „Einstellun- gen > Datenschutz“ (Firefox) sowie „Einstellungen > Datenschutz“ (Safari) die Speicherung und das Lesen von Cookies einschränken oder ausschalten. Bitte beachten Sie, dass Sie ge- wisse Funktionen unserer Website ohne Cookies nicht nutzen können.

 

Bekanntgabe personenbezogener Daten an Dritte

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunterneh- men, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen ge- ben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Diese bearbeiten Ihre Daten nur in dem Umfang, in dem wir sie selbst bearbeiten dürften. Darüber hinaus erfolgt keine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an sonstige Dritte.

 

Datensicherheit

Ihre Personendaten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels (Angaben zur Verschlüsse- lung) über das Internet übertragen. Ihre Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister (Paypal) erhoben und verarbeitet. Wir sichern un- sere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Massnahmen ge- gen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Pass- wortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schliessen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesonde- re wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

 

Einverständniserklärung des Nutzers

Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ih- nen freiwillig übermittelten persönlichen Daten von uns gespeichert und unter Beachtung des Vorstehenden verarbeitet und benutzt werden.

 

Recht auf Auskunft und Berichtigung

Nach dem Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten (Art. 8 DSG) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 5 Abs. 2 DSG). Auskunftsbegehren können auch in elektronischer Form an die zuständige Stelle gerichtet werden.

Bei Fragen zur Beschaffung und Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und für Aus- kunfts- und Berichtigungsanfragen wenden Sie sich an:
Lillybell GmbH, Ammannsmatt 31, 6300 Zug, Schweiz
info@lillybell.ch

 

Fragen zu unserer Datenschutzerklärungen beantworten wir Ihnen gerne unter: E-Mail info@lillybell.ch

Zug, Juni 2017